Login

Am 14.12.2015 fuhren die Mädchen der Klassen 7a, 7b und 7c gemeinsam nach Nürnberg, um im Rahmen des "OHM-Tages zur Mädchenförderung"  an verschiedenen Workshops der Ohm-Hochschule teilzunehmen. 

 

Nach einer kurzen gemeinsamen Informationsveranstaltung wurden die Mädchen auf drei verschiedene Workshops aufgeteilt: 

  • „Webradio: Eine Internet-Radiosendung moderieren und aufzeichnen."
  • „Brückenbau: Baut eine stabile Brücke und gewinnt den ersten Preis!" Aus 25cm langen Spaghetti (maximal 500 g) soll mit Hilfe einer Heißklebepistole eine 40 cm lange stabile Brücke entstehen.
  •  „Faszinierende Welt der Werkstoffe: Stickstoffexperimente durchführen": Mit Hilfe von flüssigen Stickstoff Rosen gefrieren und zerschlagen; Schokoladen- und Himbeereis herstellen.

Hier ein paar Eindrücke vom OHM-Tag 2015:

Ohm-Tag

Ohm-Tag

Ohm-Tag

Ohm-Tag Ohm-Tag Ohm-Tag

 
Zum Seitenanfang