Login

Benvenuti sul nostro sito Internet

Warum Italienisch lernen? (Abgesehen davon, dass es eine wunderschöne Sprache ist.)

Zugegeben, es ist keine Weltsprache wie Französisch und Englisch, wenn man nur die Anzahl der Sprecher betrachtet. Unter anderen Gesichtspunkten jedoch zeigt sich Italienisch als sehr attraktiv. Neben kulinarischen Köstlichkeiten (man denke nur an den morgendlichen Brotaufstrich, der auf keinem deutschen Frühstückstisch fehlen darf!)  hat Italien auch in vielen anderen Bereichen, sei es Mode, Design oder Kultur vieles zu bieten. Auch für einige Studiengänge wie Musik und Kunstgeschichte ist Italienisch von Vorteil. Insbesondere für Bayern ist Italien auch ein wichtiger Wirtschaftspartner, weshalb die Sprache sehr nützlich ist. Als Motivationsschub bietet das Emmy-Noether-Gymnasium bereits Ende des 1. Lernjahres (10. Klasse) einen einwöchigen Sprachkurs in Lucca, in der Toskana, an.

Hier der Link zur Sprachschule in Lucca:

https://www.luccaitalianschool.com

Für Nachfragen stehen wir (Frau Dr. Aldoais, Frau Dr. Presslich und Frau Wassermann) gerne jeder Zeit zur Verfügung.

WICHTIGER HINWEIS!

Wer sich für Italienisch entscheidet, muss die Sprache bis Ende 12/2 belegen. Man KANN Italienisch als Colloquiumsfach wählen, MUSS ES ABER NICHT! Schriftliches Abitur ist bei spät beginnenden Fremdsprachen nicht möglich.

Ciao, ci vediamo!

K1024 IMG 3256

Zum Seitenanfang