Login

Zu Beginn dieses Schuljahres haben fünf Klassen unserer Schule, die 7a, 7b, 7c, 9b und die Q11 im Kunstunterricht am Projekt „die Nürnberger Meistersinger“ teilgenommen.

Im Rahmen der Bewerbung Nürnbergs zur Kulturhauptstadt 2025 haben die Schülerinnen und Schüler Bilder gezeichnet oder Texte geschrieben, die sich mit Nürnberg in vier verschiedenen Epochen beschäftigen: im Mittelalter, zur Zeit der Nazidiktatur, zur heutigen Zeit und in der Zukunft.  Diese Arbeiten werden in einer (zunächst) virtuellen Ausstellung präsentiert, die als Bühnenbild des Opernprojekts gezeigt wird. Richard Wagners „Die Meistersinger von Nürnberg“, inszeniert von Selcuk Cara, wird vier verschiedene Bühnenbilder (die vier verschiedenen Zeitepochen) zeigen, die mit den eingereichten Arbeiten verbunden sind. Abschließend soll die Ausstellung dann auch real gezeigt werden.

Diese Seite befindet sich derzeit im Aufbau.

Zum Seitenanfang